Hundeführerschein Vorbereitungskurs in Charlottenburg, Spandau, Tiergarten, Zehlendorf


 Trainingskurs mit Blick auf den Hundeführerschein

Junghundekurs in Berlin Reinickendorf

 Perfektionieren Sie Ihre bisherige Hundeausbildung!

Auch wenn Sie keinen Hundeführerschein machen wollen, hilft Ihnen der Junghundekurs III weiter, wenn Sie noch kleine oder sogar größere Probleme mit der Hundeführung haben. Dazu trainieren wir fortgeschrittene Techniken aus verschiedenen Bereichen um zum Beispiel:

  • den Rückruf zu festigen,
  • die Leinenführigkeit zu verbessern,
  • an der Impulskontrolle, oder
  • dem Futterneid zu arbeiten und
  • Hundebegegnungen zu üben.
  • Wir trainieren auf dem Platz,
  • im Wald,
  • im Stadtgebiet.
  • Ihr Hund soll auch in Menschenmengen ruhig bleiben,
  • im Auto keinen Terror machen und sich
  • im Restaurant vorbildlich verhalten.
  • Wir bearbeiten Ihre Mensch-Hund Kommunikation, so das Sie Ihrem Vierbeiner keine missverständlichen Signale durch falsche Körpersprache geben.

Der Kurs macht Sie fit für den Hundeführerschein.

Die Berliner Veterinärämter wollten Anfang 2018 die Durchführungsverordnung für den Berliner Hundeführerschein fertigstellen. Das ist bisher noch nicht geschehen. Dennoch können wir dafür trainieren, denn in einigen Bundesländern gibt es diese Durchführungsverordnung bereits und die wird für Berlin auch nicht anders aussehen.

Die Gesetzesänderung 2017 besagt: wenn Sie Anfänger in der Hundehaltung sind, und ein Hund gleich welchen Alters zu Ihnen ins Haus kommt, benötigen Sie einen Hundeführerschein.

Der Hundeführerschein regelt das Zusammenleben von Hunden und Haltern in der menschlichen Gemeinschaft. Sie erhalten nach bestandener Prüfung einen Ausweis, mit dem Sie sich beim Ordnungsamt legitimieren können.

Das Wichtigste Argument für einen Hundeführerschein ist jedoch, das Sie in der Stadt häufig in unangenehme Diskussionen bzw. Streitigkeiten verwickelt werden, was die korrekte Führung eines oder mehrerer Hunde im sozialen Umfeld angeht.

Nach wie vor müssen Sie rücksichtslosen anderen Hundehaltern entgegen treten, oder Konflikte mit Vertretern von überholten Hunde Erziehungsmethoden und Hunde-Hassern durchstehen. Gewaltfreie Hunde Erziehung oder die Kenntnis von wissenschaftlich belegten Dominanz -Theorien, stoßen viel zu oft auf  Ablehnung und Hohn. Es gibt sogar nach wie vor selbsternannte Hundetrainer, die Ihnen erzählen, Sie müssten Ihren Hund „unterwerfen“, damit er gehorcht.

Da hilft es Ihnen genau zu wissen, wie die Rechtslage ist und was der Gesetzgeber nicht nur an Pflichten, sondern auch an Rechten für Sie entschieden hat. Sie müssen sich nicht von den ewig Vorgestrigen erzählen lassen, wie Sie Ihren Hund zu erziehen haben, denn Sie sind auf der sicheren Seiten.

Sie haben das Wissen und können das auch beweisen. Mit Ihrem Hundeführerschein.

Wir machen den Hundeführerschein in Zusammenarbeit mit dem  BHV – Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V.

Welche weiteren Vorteile bringt mir ein Hundeführerschein?
die Antwort lesen

Einige Kommunen geben steuerliche Rabatte für Inhaber eines Hundeführerscheins. Sofern es nicht ausdrücklich verboten ist, können Sie Ihren Hund frei laufen lassen, denn Sie haben nachgewiesen, das Sie Ihren Hund jederzeit unter Kontrolle haben und Rücksicht nehmen.

Mein Hund kann schon Alles, kann ich mich nur zur Prüfung anmelden?
Die Antwort lesen
Ja, das ist möglich. Melden Sie sich zum nächsten Prüfungstermin an, und Sie werden zum Prüfungstag mit eingeladen. Wir übernehmen keine Verantwortung dafür, ob Sie auch bestehen werden. Eine bereits abgelegte BH Prüfung für den Hundesport bedeutet nicht, das Sie auch den allgemeinen Hundeführerschein erhalten, da dieser weitere und andere Prüfungsthemen umfasst.

Im Vorbereitungskurs spielen wir die Prüfungssituationen durch bis Sie und Ihr Hund fit genug für die Prüfung sind.
Wir können uns zur Prüfung anmelden, wenn 10 Mensch – Hund Teams vorbereitet sind.
Von der Anmeldung bis zum Prüfungstermin vergehen ca. 10 Wochen. Ein Prüfer des  BHV nimmt die Prüfung ab. Vor der praktischen Prüfung müssen Sie die theoretische Prüfung bestehen. Die bestandene theoretische Prüfung ist 2 Jahre gültig.

Kann ich die Prüfung wiederholen, wenn ich durchgefallen bin?
Die Antwort lesen
Ja, Sie können die Prüfung wiederholen, müssen jedoch die Gebühren noch einmal zahlen. Deshalb empfiehlt es sich, sich erst zur Prüfung zu melden, wenn Sie und Ihr Hund fit genug sind. Die Kosten für die Prüfung selbst finden Sie auf der Seite des  BHV
Hier finden Sie eine Liste der Prüfungsthemen
  • SITZ/ PLATZ/ STEH
  • LEINENFÜHRIGKEIT
  • VERHARREN
  • RÜCKRUF
  • HANDLING
  • MAULKORB TRAGEN
  • FIXIEREN IGNORIEREN
  • AUTO EIN- UND AUSSTEIGEN
  • LEINENFÜHRIGKEIT
  • ENGES GEHEN OHNE LEINE
  • ABBRECHEN EINER HANDLUNG
  • FUTTER ABLEHNEN / LIEGENLASSEN
  • SCHNELL BEWEGLICHE OBJEKTE IGNORIEREN
  • OBJEKTE/ PERSONEN MIT UNGEWÖHNLICHEM BEWEGUNGSMUSTER IGNORIEREN
  • PERSON SCHÜTTELT HUNDEHALTER DIE HAND; HUND VERHARRT
  • PERSON MIT ANGELEINTEM HUND SPRICHT MIT HUNDEHALTER, HUND VERHARRT
  • FREMDER HUND ANGELEINT WIRD IGNORIERT
Theorie
Organisatorisches zur Theorieprüfung lesen
Die Theorieprüfung beinhaltet Fragen zu gesetzlichen Regelungen, Lern- und Ausdrucksverhalten, sowie der Kommunikation von Hunden, Verhalten des Besitzers in der Öffentlichkeit und der  Gesundheit und Aufzucht von Hunden.

Das Bestehen der Theorieprüfung ist Voraussetzung für die praktische Prüfung. Die Theorieprüfung ist zwei Jahre gültig.
Nur wer die Theorie besteht, wird zur praktischen Prüfung zugelassen.

Zur Theorie gibt es eine Lern – app mit Lernkarten und ein Buch des  BHV .
Die Prüfung nimmt ein Prüfer des  BHV ab. Anmeldung und Kosten über  BHV . Die Prüfung selbst wird durch die Hundeschule organisiert und vorbereitet.

Junghundekurs in Berlin Reinickendorf
Scheckkarte Hundeführerschein

Teilnahmebedingungen:

Ihr Hund sollte mindestens 1 Jahr alt sein.

Termine auf Anfrage

Dauer:
Ein Kurs geht über mindestens 4 Kursstunden praktisches Training und 1 Stunde Theorie.

Sollten Sie eine Prüfung ablegen wollen, melden wir Sie an.
Junghundekurs in Berlin Reinickendorf

Prüfungsgebühren sind nicht enthalten, denn die zahlen Sie direkt beim  BHV
Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular für weitere Informationen oder eine Anmeldung.

Hinterlassen Sie gerne eine Nachricht: 01634522836