Mensch-Hund-Kommunikation

Neu! –  after work Hundetraining in den Abendstunden!

Mensch-Hund-Kommunikation

Noch Spiel oder schon eine ernste Auseinandersetzung?
Noch Spiel oder schon eine ernste Auseinandersetzung?
Mit mehr Wissen über die Kommunikation von Hunden zu eindeutiger Körpersprache finden.
Körperbetonte und energetische Arbeit mit Hunden.

Die Kommunikation zwischen Menschen und Hunden beruht auf einer jahrtausendelangen Anpassung von Wölfen an den Menschen. Der Hund ist wie kein anderes Tier in der Lage unsere Mimik und Körpersprache zu lesen. Und umgekehrt? Deuten wir die Mimik und Körpersprache unseres Hundes immer richtig? Wie mache ich meinem Hund in eindeutiger Weise klar, was ich von ihm will?

Im Unterschied zu Erziehung oder Dressur geht es in der Mensch-Hund-Kommunikation nicht darum, den Hunden ein bestimmtes Verhalten anzutrainieren, sondern dem Hund durch eindeutiges Verhalten begreiflich zu machen, was wir von ihm wollen.

Da Hunde durch Körpersprache kommunizieren, sind Hunde auch gute Lehrmeister, wenn es darum geht, die persönliche Ausstrahlung zu verbessern. Der Mensch kommuniziert über die Sprache, doch die unterschwelligen Signale, die er sendet sind ebenso deutlich und werden wahrgenommen.

hündische Mimik
hündische Mimik

Die Körpersprache von Hunden ist nicht immer der menschlichen Körpersprache gleich zu setzen.
Beispielsweise unterscheidet sich ein freundliches aufeinander zu gehen bei Hunden und Menschen. Eine drohende, angespannte Haltung wird jedoch auf sehr ähnliche Weise hergestellt.

Ziel ist es, den Hund zu führen und die Bindung zu festigen, indem wir lernen welche Signale wir unserem Hund senden. Sie lernen Ihrem Hund ein verbales Signal zu geben, das vom Hund gut verstanden wird, weil es mit Ihren körperlichen nonverbalen Signalen korrespondiert, die Sie gleichzeitig aussenden. Ihr Hund kommt freudig, wenn Sie rufen, den Ihr Körper nimmt keine drohende Haltung ein. Ihr Hund passt sich Ihren Schritten an, statt an der Leine zu ziehen.

Und der Nebeneffekt? Sie gehen bewusster und aufrechter durch das Leben, denn Sie haben gelernt zu führen ohne zu Schreien, zu Strafen oder zu Bestechen.

Termine auf Anfrage

 

Teilnahmebedingungen: geeignet für Alle
Wir möchten unsere Kurse übersichtlich halten, damit  Niemand lange warten muss, bis er an der Reihe ist, daher beschränken wir die  Teilnehmerzahl auf max. 6 Mensch-Hund Teams. Melden Sie sich daher möglichst frühzeitig über unser Kontaktformular an.

Kontaktaufnahme: 0163 4522836 (Whattsapp oder telegram möglich) oder 030 552 333 70